Seminarhotel CIP im Berner Jura

Seminarräume
Seminarräume im Grünen.

Das Seminarhotel CIP bietet optimale Voraussetzungen für die Organisation von Seminaren, Tagungen, Konferenzen oder Weiterbildungen. Ein idealer Ort im perfekten Umfeld, Kursräume mit Tageslicht und allen erforderlichen Einrichtungen sowie ein professioneller Einsatz von Mitarbeitern sind die Antwort auf die hohen Anforderungen der Kunden für eine erfolgreiche und effiziente Veranstaltung. Hotel, Seminarräume, Restaurant und Bar – alles befindet sich unter einem Dach befindet wodurch keine Zeit mit zusätzlicher Versetzung verloren geht.

Qualität auf allen Ebenen
Gäste des Hotels werden persönlich bis ins kleinste Detail betreut, von der Planung bis zur Durchführung, zu sehr fairen Preisen mit hohem Leistungsniveau. Diese Qualität wird von den Kunden anerkannt, geschätzt und auch bestätigt. Ein Plenarsaal mit drei Laser-Beamer, LED-Beleuchtung und digitaler Simultanübersetzungsanlage sowie die vollausgerüsteten Sitzungsräume und das kostenlose WLAN im ganzen Gebäude sind die standfesten Beweise.

Sparpotenzial und Transparenz
Transparente und effiziente «All-Inclusive»-Angebote sowie vereinfachte Buchungsprozesse bieten Sparpotenzial bei den Kosten und der Planungszeit. Das Hotelteam legt grossen Wert auf Freundlichkeit, Professionalität, Flexibilität und Zuverlässigkeit und hilft gerne dabei, das Unmögliche möglich zu machen.

Mitten in der Natur
Das Seminarhotel befindet über der Nebelzone mitten in der Natur, die Anfahrt ist denkbar einfach und den Gästen stehen genügend Gratis-Parkplätze zur Verfügung. Das Wohlgefühl nach der Arbeit, umgeben von Wäldern und Wiesen, ohne Stadtlärm, ist erholsam und entspannend.

Noch etwas Freizeit
Umgeben von den Freibergen, im Herzen der Uhrenregion, bietet die Gegend unzählige Aktivitäten, ob sportlich, amüsant oder kulturell. Als Highlight kann der Kunde während seinem Aufenthalt im CIP sogar einen Uhrenmacherkurs besuchen. In diesem Kurs wird ein mechanisches Uhrwerk auseinander genommen, wieder montiert und zum Laufen gebracht. Eine einmalige Gelegenheit diesen Beruf besser kennenzulernen.

Die Infrastruktur:

  • ***Hotel
  • 32 Einzelzimmer, acht Doppelzimmer
  • Sauna, Mini Gym
  • neun Seminarräume (zwölf bis 50 Personen)
  • zwei Informatikräume (je zwölf Posten und Kursleiter) und ein Plenarsaal (bis 250 Personen)
  • zwei Restaurants (bis 250 Sitzplätze)
  • Kostenfreies WLAN im ganzen Haus
  • Kostenfreie Parkplätze

www.cip-tramelan.ch

Warning: A non-numeric value encountered in D:\www\www366\gf_zh\wp-content\themes\Newspaper\includes\wp_booster\td_block.php on line 353