Schweizer Querdenker-Tag – Business Spirit mit smarten Querdenken

Querdenker-Tag 2017

Manchmal drehen wir uns im Kreis, statt die eigenen Ideen und Vorhaben nach vorne zu bringen. Wir verbraten Zeit in Social Media, machen uns Sorgen um Dinge, die nie eintreten oder längst vorbei sind und wundern uns, warum wir trotz 12h-Tage nie auf einen grünen Zweig kommen. Der Grund: der Mensch ist ein Gewohnheitstier, sein Territorium die Komfortzone. Das ist gefährlich, denn wir befinden uns in einer Zeit, in der sich vieles schnell verändert. Was vor 5 Jahren topmodern war, gehört heute schon zum alten Eisen. Das merkt man aber nicht, weil man im Alltag mit tausend anderen Dingen beschäftigt bist.

Um am schnellsten ans Ziel zu kommen, gilt es manchmal einen Gang zurückzuschalten und sich zu fragen: was tue ich da überhaupt? Wo ist mein Denkfehler? Was lässt mich herumeiern? Manchmal sind wir so sehr im Alltag gefangen, dass wir Ziele verfolgen, die uns nichts bedeuten und dabei Zeit mit Menschen verbringen, die wir nicht mögen. Einfach weil wir das als normal bezeichnen. Darum müssen wir uns die Zeit nehmen, unser Tun in Frage zu stellen. Und wenn man das auf eine sehr coole Weise machen möchte, dann am Schweizer Querdenker-Tag. 

Organisator Karem Albash ist davon überzeugt, dass man mit dem richtigen Business Spirit am weitesten kommt.  Dies ist eine Mischung Präsenz, Seele, Sinn, Funktionalität und ein Flair für das Besondere.

http://der-querdenker-tag.ch

Warning: A non-numeric value encountered in D:\www\www366\gf_zh\wp-content\themes\Newspaper\includes\wp_booster\td_block.php on line 353