Ein Jahr Smart Living Loft

Erfolgreiche Partnerschaften und viele Besucher.

Das Smart Living Loft, die von bonainvest und bonacasa sowie 19 Partnerunternehmen aufgebaute Plattform für das smarte Wohnen mit nachhaltiger Architektur, Sicherheit, Service und Vernetzung, blickt auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurück.

466 Besucherinnen und Besucher, 347 Firmen und Institutionen vor Ort sowie 24 Anlässe, die bleibende Erinnerungen geschaffen haben – so lautet das Resümee von Ivo Bracher für das erste Betriebsjahr des Smart Living Lofts anlässlich des Jahresanlasses vom 22. August 2019. Zwei spannende Gastreferenten, Yannick Blättler (NEOVISO) und Thomas Helbling (CARU), gaben einen erkenntnisreichen Einblick in die Generation Z sowie in die Silver Society.

«Seit einem Jahr ist das Smart Living Loft in Oensingen als schweizweit erste Plattform für Smart Living ein Begegnungsort für Investoren, Architekten, Portfolioeigentümer, Gemeinden und viele weitere Anspruchsgruppen. Ihr Erfolg spricht für sich – neben inzwischen 19 Partnern zeigen die hohe Besucherzahlen das grosse Interesse an unserem integrierten Ansatz, nachhaltige Architektur mit Sicherheit sowie Service zu ergänzen und die Bewohnerinnen und Bewohner unserer generationendurchmischten Übebauungen sozial und digital zu vernetzen. Ich freue mich auf das zweite Betriebsjahr des Smart Living Lofts mit vielen spannenden Kontakten»

, sagt Ivo Bracher, 
CEO und Verwaltungsratspräsident 
bonainvest Holding AG
.

www.bonainvest.ch

Warning: A non-numeric value encountered in D:\www\www366\gf_zh\wp-content\themes\Newspaper\includes\wp_booster\td_block.php on line 353