Massgeschneiderter Luxus

Drei Veranstalter ermöglichen ihren Kunden individuell massgeschneiderte und luxuriöse Reisen nach Asien, Afrika oder Lateinamerika.

Hierbei zeichnen sie sich besonders durch Expertenwissen aus, denn alle Reisespezialisten bereisten oder lebten in den jeweiligen Zielgebieten und greifen somit auf einen großen Erfahrungsschatz zurück. Persönlicher Service wird großgeschrieben und sämtliche Wünsche soweit als möglich berücksichtigt. Der Kunde entscheidet wann, wie lange und mit wem er reist sowie welche Destinationen oder Sehenswürdigkeiten er besuchen möchte. In einem ausführlichen Gespräch wird gemeinsam mit dem Kunden eine Reise erstellt, die seinen Vorlieben, wie beispielsweise Architektur, Fotografie oder Kulinarik, entspricht. Hierbei steht der Destinationsexperte vor, während sowie nach der Reise durch seine eigene Erfahrung und wertvolle Informationen mit Rat und Tat zur Seite. Vor Ort sorgen ein Chauffeur sowie eine deutsch- beziehungsweise englischsprachige Reiseleitung für einen reibungslosen Ablauf und ermöglichen den Reisenden somit größtmögliche Flexibilität. Erholung vom Ausflugsprogramm finden Gäste in stilvollen Vier- und Fünf-Sterne-Hotels. Zudem bietet Asien Special Tours für Privatreisende sowie Geschäftskunden einen hausinternen Visaservice an und haftet ebenso wie seine Schwesterfirmen auch bei Flugausfällen.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung ist Asien Special Tours ein fachkundiger Spezialist für privat geführte Rundreisen nach Asien und ermöglicht seinen Kunden unvergessliche, einzigartige Erlebnisse. Diese drehen sich hauptsächlich um Themen wie Kultur, Natur oder Kulinarik und bieten unzählige Möglichkeiten den riesigen Kontinent abseits ausgetretener Pfade zu erleben. Ob Flusskreuzfahrten auf dem Mekong oder eine Tour entlang der Seidenstraße, Bogenschießen in Bhutan, der Besuch einer Sumo-Schule in Japan oder traditioneller Adlerjäger in der Mongolei, Übernachtung bei einer Gastfamilie in Usbekistan oder Fahrradtour durch den Süden Vietnams – den besonderen Erlebnissen sind keine Grenzen gesetzt. Africa Royal Tours verhilft Reisenden unter anderem zu Begegnungen mit den Big Five, Wanderungen zu Berggorillas in Uganda, Fly-in Safaris, Übernachtungen in Luxuslodges in spektakulären Landschaften wie der Namib-Wüste, aber auch zu Fahrten entlang der Garden Route oder mit dem Luxuszug Rovos Rail in Südafrika. In Lateinamerika versetzt América Special Tours Reisende beispielsweise mit einer Antarktis-Kreuzfahrt, Golfen in Uruguay, einem argentinischen Tangokurs, Luxusreisen nach Patagonien, Ausflügen zu Hochlandmärkten in Guatemala oder den Galapagosinseln von Ecudaor sowie Glamping in der bolivianischen Salzwüste ins Staunen.

Über das Unternehmen

Die Asien Special Tours GmbH wurde 1994 gegründet und ist Spezialist für individuelle, hochwertige Privatreisen nach Asien mit Sitz im Herzen von München. Seit 2014 und 2015 bereichern die Schwesterfirmen Africa Royal Tours sowie América Special Tours das Portfolio des Unternehmens mit Individualreisen nach Afrika sowie Lateinamerika. Die Philosophie der drei Veranstalter ist es für jeden Kunden eine maßgeschneiderte Reise zu kreieren, die perfekt auf dessen Wünsche abgestimmt ist. Ein Experte übernimmt die Beratung sowie Planung und steht dem Kunden zur Seite – vor, während und nach der Reise. So machen persönlicher Service, die hausinterne Visaabteilung und Spezialisten mit tiefgreifenden Destinationskenntnissen den Weg zum maßgeschneiderten Traumurlaub denkbar einfach. Während der Reise sorgen qualitätsgeprüfte Partner, ein eigener Chauffeur und Reiseleiter für einen reibungslosen Ablauf und höchstmögliche Flexibilität vor Ort. Auf diese Weise offenbart sich Reisenden der Zauber einer jeden Destination von der Antarktis über die Seidenstraße bis hin nach Botswana.

www.asien-special-tours.de, www.africa-royal-tours.de, www.america-special-tours.de

Warning: A non-numeric value encountered in D:\www\www366\gf_zh\wp-content\themes\Newspaper\includes\wp_booster\td_block.php on line 353