Einführung in die elementaren Konzepte

von Georg Lutz

Es braucht beim Thema Blockchain eine einführende und fundierte Grundlage.

Blockchain ist ein Trendwort und hat mit dem Hype um die Kryptowährungen bei einigen IT-Kommentatoren fast schon Begeisterungsstürme ausgelöst. Die Hype-Kurve der Kryptowährungen geht gerade wieder nach unten. Trotzdem sollte man sich mit der dahinterliegenden Technologie beschäftigen. Allerdings ist das babylonische Sprachenchaos gross. Jetzt gibt es ein Buch auf dem Markt, welches eine systematische Einleitung liefert.

Die Blockchain wird häufig als die grösste Erfindung seit dem Aufkommen des Internets bezeichnet, denn sie ermöglicht das Durchführen einer Vielzahl von Transaktionen: von Geldüber­weisungen und Kreditaufnahmen über Versicherungsleistungen bis hin zur Verwaltung von Dokumenten – und das ganz ohne ­Betrugsrisiko und ohne Institutionen wie Behörden, Banken und Versicherungen – so wird es jedenfalls versprochen. 

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich allgemein über die Blockchain-Techno­logie, ihre Funktionsweise, ihre Rolle in praktischen Geschäftsanwendungen sowie ihre möglichen Auswirkungen auf unser Finanzsystem informieren möchten. Dabei wird auch in die Geschichte geschaut. Eine historische Grundlage von Blockchain sind die Peer-to-Peer-Systeme. Mit Napster hat sich eine ganze Generation von Jugendlichen von der CD und der Schallplatte verabschiedet und hat begonnen, Musik aus dem Internet zu laden. Eine ganze Branche wurde durchgeschüttelt. Die Wirkungsmächtigkeit dieser Technologie ist gegeben. Schon daher sind solche Bücher wichtig.  

In 25 Schritten lernen Leserinnen und Leser leicht verständlich die Grundlagen der Blockchain-Technologie und die dahinterstehenden technischen Konzepte kennen – ohne mathematische Formeln, Programmiercode oder IT-Fachjargon. Auch Fachwissen aus den Bereichen Informatik, Mathematik, Programmierung oder Kryptografie wird nicht vorausgesetzt; es werden alle Fachbegriffe anhand anschaulicher Beispiele und Analogien erklärt. Sie lernen:

  • Was ist die Blockchain?
  • Wozu wird sie benötigt und welches Problem löst sie?
  • Warum sind alle so begeistert von der Blockchain
    und ihrem Potenzial?
  • Was sind die wesentlichen Kompo­nenten der Blockchain
    und welchem Zweck dienen sie?
  • Wie funktionieren die einzelnen Komponenten
    und wie greifen sie ineinander?
  • Welche Beschränkungen gibt es und warum?
    Wie kann man sie überwinden?
  • Welche praktischen Einsatzbereiche gibt es?

Am Ende des Buches werden Sie fundierte Kenntnisse über die Blockchain besitzen und es werden Ihnen alle wesentlichen Konzepte geläufig sein. Sie werden wissen, wie diese für sich genommen funktionieren und wie sie zu­sammen das grosse Ganze der Block­chain bilden. Hier können gerade Unternehmensverantwortliche, die bisher aus der Presse nur negative oder positive Schlagworte hören, eine Bildungslücke schliessen. 

 

Blockchain Grundlagen
Eine Einführung in die elementaren
Konzepte in 25 Schritten
Daniel Drescher, 2017, Verlag mitp
ISBN 978-3-95845-653-2
264 Seiten

www.mitp.de

Warning: A non-numeric value encountered in D:\www\www366\gf_zh\wp-content\themes\Newspaper\includes\wp_booster\td_block.php on line 353