Eine Stadtzürcher Institution

Tony eröffnete 1985 im gepachteten «Zunfthaus zur Letzi» sein Restaurant, den «Turm». Seither schreibt das Lokal im Zürcherischen Niederdorf Geschichte durch ein unkonventionelles Gastrokonzept. Das Restaurant besticht durch sein exotisches, ungezwungenes Ambiente. Umgeben von Palmen und tropischen Pflanzen trifft der Gast auf die Düfte des Mittelmeers und der Karibik. In ausgefallener, lockerer Atmosphäre wählt der Kunde zwischen zahlreichen exotischen Rezeptkreationen, die geprägt sind von Frische und Qualität.

Geburt eines neuen Restaurations-Zeitalters

Tony läutete in Zürich das Zeitalter der Trendrestaurants ein. Zuerst war der Turm Treffpunkt der Schickeria von Zürich, ob Fernsehansager/innen oder Fussballstars, alles was Rang und Namen hatte, strömte ins Restaurant Turm. In den 30 Jahren hat sich die Gästeschicht verändert. Heute kommen alle, die etwas erleben und unter den Palmen träumen oder einfach den Alltag vergessen wollen. Über 5 Millionen. Gäste hat Tony bereits in seiner Karriere bewirtet. Er duzt alle Gäste und schafft so eine familiäre, mediterrane und mit Pflanzen und Dekoration eine ganz einmalige Atmosphäre.

Das Jubiläum – Anlass für ein neues Gastro Konzept im «Turm»
Tony’s Küche im Turm hat auch eine Wandlung erfahren. Das Flair der Karibik ist einem spannenden Konzept der mediterranen Küche gewichen. Auf der Menü-Karte findet sich vor allem Fleisch und Fisch nebst viel Gemüse. Auch das Interieur hat ein mediterranes Flair erhalten.

Weitere Informationen:
www.bei-tony.ch

Warning: A non-numeric value encountered in D:\www\www366\gf_zh\wp-content\themes\Newspaper\includes\wp_booster\td_block.php on line 353